Widerwege

Standard

Liebender Kai
Das Licht hat mich gebeten
Dies zu rebloggen
Also habe Ich Es getan
dankend Dir Joachim von Herzen

Kempe Weidenbaum

Donner in der Stille,
unbeugbarer Wille,
behäbig,
sucht Freiheit im Käfig,

für sich, für sich, für sich. 

In endlosen Momenten,
Zeitkonsumenten,
graben mit baren Händen
nach haltlosen Enden

für sich, für sich, für sich. 

Muss jeder
entweder 
für sich oder allein 
auf der Suche sein.

Für ein uns,
ein wir, einen blassen Wunsch,
für sich oder allein,
für einen Kuss, 
einen Tanz, eine Trance,
einen goldenen Schuss.
Nur für eine Chance. 

Der Wolf hat 
einen Revolver 
er spielt Gericht
für sich, für sich, für sich. 

Hohle Gassen,
Dachterrassen,
im Sonnenschein,
sie sind für sich, aber nicht allein. 

Die Suche, am Ende,
warten Wände 
doch wer sie zerbricht,
für sich oder allein,
der tut es für dich,
nimm meine Hände,
tanzen wir ins Licht!

Ursprünglichen Post anzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..