Das Erbe

Standard

 

 

Ach meine geliebten großen Kinderlein
Es ist an der Zeit das ich Euch das Erbe schenke
Jedem von allem und davon genug das ist gerecht

Der Schlüssel zu allen Schätzen hier
Vertrauende Hingabe gewähren mir und Dir
Das wertvollste Geschenk der Welt

Das Schloss ist nur Angst und Wortbruch
Die Kette davor Argwohn und Mißtrauen
Doch schenket Zuversicht mutvoll wohlwollend

Und Perlen reiner Heiterkeit tröstend
Wie warmer Frühlingsregen und haucht
Über allen Schmerz vergebendes Verstehen

Schönheit ist alterslos im Angesicht der Wahrheit
Reinstes Gold Sonnenblut vermehrt sich Dir
Spielend wächst das Kind heran so spielt

Denn dies ist allen Lebens  schöpferischer Freude
Schaffenskraft selbst Sterne leuchten nur bei Nacht
Obwohl sie tags da oben weilen unbesehn

Da alles ist und alles wird aus höchstem Quell
Von einem Lichte überstrahlt und nur alleine dafür
Wirkt und flutet der Sonne liebend sich verströmen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.