Wiedererschaffung

Standard

 

Tatsächlich nein wesenhaft gibt Es
Nichts Neues unter den Sternen
Es sei denn Du erinnerst erweckst

Belebst Es wieder aufs Neue
Die Zwiebel geschält treibt Dir
Reinigende Tränen ins Auge

Wäscht hinweg Selbstmitleid
Und Weltschmerz hat doch auch
Die glückliche stillende Mutter

Die Wehen vergessen dem Leben verziehen
Im Angesicht Ihres sanft lächelnden
Kindes im bergenden Arm nunmehr

Freudentränen des Glücks
Siehe die Welt ist schwanger
Und wird ein starkes Kinde gebären

Du Vater bezeugend Du Mutter schwanger
Bist Geburtshelfer Hebamme
Ja selbst dies ersehnte Kind

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.