Sprache

Standard

 

 

 

 

Leg doch nicht jedes Wort auf die Goldwaage
Ei soll Es denn eine Bleiwaage sein
Nimms doch nicht so genau

Du ich sage Dir jetzt ein Geheimnis
Du darfst Es keinem weiter erzählen
Ei dann will ich Es nicht wissen

Früher rissen Sie einem die Zunge aus
Heute bekommst Du Redeverbot
Wie mir geschehen

Unbewusstes Sprechen erschafft Realität
Bewusste Sprache Wirklichkeit
Sprache ist das Gefäß des Geistes

Und in dieser Vase blühen die Blumen der Seele
Beseelen in Wahrhaftigkeit und Schönheit
Alles Leben wie die Sonne den Tage durchlichtet

Nur Angst schürt Verborgenes überwacht belauscht
Lieben spricht klar und rein ohne wenn und aber
Taghell für Alle vernehmbar eindeutig

Ich bin ein Priester der Sprache
Die uns die Götter verliehen
Deiner Rede Wohlgeruch steigt in die Himmel auf

 

 

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.