Er innern

Standard

 

 

 

Nachdem wir allesamt den Becher des Vergessens
Bittersüß bauchgrimmend berauscht getrunken hatten

Ist Es an der Zeit ernüchtert
Den vergifteten Apfel zu erbrechen
Und atmende Erinnerung

Dahin weder Sklaven noch Leibeigene
Noch Arbeitnehmer Konsumenten und
Kollateralschäden zu sein

Deine Zellen wissen
Deine Gene brüten Weisheit
Dein Blut kocht vor Liebe

Ausgespannt zwischen Himmel und Erde
Göttlichkeit und Tier
Erkennt der Mensch Sein Wesen Wieder
Feiern Hochzeit Seele und Geist
Möge der Leib der Trauzeuge sein
Als Ihr beider Kind

Herzlichen Glückwunsch

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s