Der letzte Augenblick

Standard

 

 

 

 

 

Es wird ja in jedes Menschen Leben
Jener letzte Augenblick das Auge schließen
Lichterfüllt innwendig nun zu sehn

Du kannst Ihn fürchten hassen verfluchen
Doch nimm den letzten Abend jene Nacht
Da Du ermüdet Deinen Körper bereit Ihn zu verlassen
Ruhig und sanft ins Bett gelegt gleich einer Mutter
Ihr geliebtes Kind

Das Deiner Seele Flügel sich entfalten
Und der hohe Geist körperfrei auf Reisen geht
Schlaf ist nur der kleine Tod
Und Tod ein großer Schlaf
Reich an Träumen wirklicher als alles was Du je erlebt

So Du heute lebst als wärs Dein letzter Tag
Verleihst Du Ihm eine Würde Achtsamkeit
Sanftmut Geduld und Leichtigkeit
Das Dir alles nur mehr wie ein ernstes Kinderspiel
Und Dich die Menschen gar für einen Heilgen halten
Der abgeklärt verklärt verkörperten Frieden schenkt

Nahtodeserfahrungen lüpfen die Decke der Unendlichkeit
Und wer schon hier gestorben ist
Der hat den Tod zum Freund
Und ist bedingungslos Liebender allem Leben hin

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

»

  1. Liebender Joachim,

    ich lebe inzwischen jeden Tag eher so, als wäre es mein erster – denn beginnt ein neues Leben nicht in der Regel nach dem (kleinen) Tod? Ohne Vergangenheit bin ich frei und kann ein wirklich neues Leben leben.

    In Liebe
    Connie

    Gefällt 1 Person

    • Liebende Connie

      wohl wahr wenn im Schlafe die Vortagesvergangenheit aufgearbeitet
      Vergeben und verziehen ist
      Mit Hilfe der Engel

      Und Pythagoras der Alte Griechenweise empfiehlt daher
      Vor dem Einschlafen eine rückwärtige Rückschau
      Des erlebten Tages um somit
      Wie Du des Morgens wirklich rein und neugeboren auf zu erstehen

      dankend
      Dir Joaquimsherz

      Gefällt mir

  2. Liebende Haluise

    Jedwede Nacht ist die Wachheit der Seele
    Die Klarheit des Geistes

    Ja

    Und dies ist kein „falscher Planet“
    Denn Deine Reise
    Durch die Lande der Schatten
    Ist das Du Ihnen Licht schenkend bist

    Leuchte Flamme brenne
    Strahlend sei
    Wir brauchen Dich
    Luise als Licht

    dankend
    Dir Joaquim von Herzen
    Der Kerzendocht Gottes

    Gefällt mir

  3. ICH kenne geschichten über nahtod
    und
    viele wollten bleiben an orten
    die in brillierendes LICHT
    gebadet
    und
    in dem stärkendsten GEFÜHL-
    der ALLES-LIEBE
    versunken

    WENNS
    stimmi, dann lässt
    FREUND TOD
    mich warten bis 2031
    oder
    nach bumi bahagias
    NEUER RECHNUNG … 0019

    frag ICH MICH
    frag ICH DICH
    sucht meine SEELE nebst dem
    kleinen tod gehüllt
    in jed liebevolle nacht
    sucht SIE mich mit zaubrischen
    klängen herüberlocken
    in weitere weiten ?

    hin zu meinen freundennen
    aus der tierwelt
    BIN ICH auf den falschen
    PLANETEN
    hinunter gepurzelt ?
    hinein in abenteuer

    die so grob
    und auch zu
    einigen MENSCHEN
    den SANFTEN
    den SPÜRENDEN
    entgefernt ?

    DANK, dass es DICH gibt
    HJA

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s