Heimat

Standard

 

 

 

 

Nach der Kindheit
Verließ ich gerne ja fluchtartig befreit
Meine Geburtsstadt Nürnberg
Das enge Mutterhaus

In der Hugenottenstadt Erlangen
Die letzten Hippies
Wohngemeinschaften Studenten Gammler

Doch innerlich noch immer unbehaust
Ungeborgen weltverloren Reisender
Suchender ständig unterwegs

Dann Inseln Oasen Rastplätze
Vielerlei Art seelisch geistig

Süddbayern ein historisch geschichtsträchtiges Land
Der Ruch von Süden Saharawinde sommerlich gebräunter Staub
Hoch in den Wolken über die Alpen verweht

In Dir bin ich Zuhause
In Deinen Augen sehe ich Fenster
Dein Mund die Türe
Da Du hervortrittst mich zu bewillkommnen
Und Dein Ohr ist jenes Schlafgemach
Da Worte Sprache tief empfangen
Schwanger werden Kindersegen bringend
Dir und mir

In Deinem Herzenswohnzimmer sitzen wir
Bei Kerzenlicht
Und alles kommt mir vor
Als seis ein Traumgedicht

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Eine Antwort »

  1. Liebender Joachim,
    (geboren in Frankfurt), aufgewachsen in Nürnberg, Flucht aus dem höllischen Mutter-Haus (nein, nicht nach Erlangen, wo sie eine Wohnung für mein Studium gekauft hatte) nach Oberbayern… durchatmen. Freising. dann München. endlich im Oberland. angekommen.
    mein Ohr war endlich daheim. ich begann tatsächlich im Dialekt zu reden. endlich eine Heimatsprache, nachdem meine Mutter in Fremdmuttersprache (Schriftdeutsch und Englisch) mit mir gesprochen hatte…
    Oberbayern hat mich viele Jahre genährt, mich aufgepäppelt, mir viel Kraft (und diesen zauberhaften Hund) gegeben – und mich dann (mit ihm) auf Reisen geschickt: den Wohlstand künden…
    Hier in Bayern führt der inzwischen übergroße Wohlstand bei vielen wieder zu Mangel – und ich zeige denen andernorts, die sich im wirtschaftlichen Mangel fühlen, den wahren Reichtum auf. Mittlerweile fühle ich mich in vielen Gegenden Deutschlands daheim.
    Danke für dieses reiche Leben!
    In Liebe
    Connie

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s