Von Mitgefühl, zu Liebe, zu UNS

Standard
Von Mitgefühl, zu Liebe, zu UNS

mitfühlend
habe ich dies
hier weiter geschenkt
Danke Noemi
Joaquim von Herzen

Bedingungslose Liebe

Mitgefühl ist nicht das gleiche wie Mitleid. Ich versuche das Wort Mitgefühl anders zu formulieren, indem ich es einfach in paar Worte aufsplitte:

Ich fühle mit dir

Das gleiche mache ich mit dem Wort Mitleid:

Ich leide mit dir

Wenn ich sehen, dass es meiner besten Freundin nicht gut geht, weil ihre Beziehung in die Brüche gegangen ist? Sollte ich mit ihr mitfühlen oder mitleiden?

Ich glaube, dass in jedem Menschen einen Funken Mitgefühl steckt. Jeder Mensch hat bereits gewisse Erfahrungen gemacht, andere Menschen machen die selben Erfahrungen. Wenn man weiss, was dieser Mensch in diesem Moment durchmacht, ist es einfacher Mitgefühl zu zeigen.

Durch mein Mitleid sauge ich ihren Schmerz in mich auf und ich schade somit zusätzlich mir selbst und kann meiner Freundin in diesem Moment keine gute Freundin sein. Mit dem Leid, welcher ursprünglich von meiner Freundin empfunden wurde, richtet sich meine Aufmerksamkeit nun auf MEIN…

Ursprünglichen Post anzeigen 283 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s