Nahender Winter

Standard
Nahender Winter

Die Wärme bat mich
Dies ins Licht zu stellen
Also hab ich mich dafür erwärmt
dankend
Joaquim von Herzen

Fortunatos Blog

(Teil einer Serie zur Einsamkeit)

Was haben wir gelacht! So vieles haben wir zusammen erlebt, haben unsere Augen auf die selben Dinge gerichtet und darüber gesprochen, miteinander, Worte aus deinem Mund in mein Ohr; darüber was es in uns macht, das, was wir da sehen, und riechen und schmecken. Und dann hat das etwas mit mir gemacht, wie ich dich da so höre, die Worte aus deinem Mund, die ein Bewusstsein veranlasst hat, dass da gesehen und geschmeckt hat so wie meines. Da habe ich Zutrauen gefasst und gedacht: Das kenne ich doch so auch! Und ich sage es dir, forme Worte in dein Ohr und hoffe, die Brücke zu  schlagen. So kenne ich das und ich glaube fest daran, dass du es auch so kennst.
Und weil wir beide froren – ich sah es dir an, ohne dass du es nur sagen musstest – reichte ich dir meine…

Ursprünglichen Post anzeigen 271 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s