Gegner

Standard

 

 

 

 

Der Mensch als Geschöpf und Wesen
Glaubt denn nur ohne Feind kann er genesen
Der Gegner ist ein böser Wicht
Ja selbst der Schatten noch im Licht

So hat er einen Feind für immer
Wenn er ihn nicht bekämpft wird alles schlimmer
Vor lauter Bösewichten und Gelichter
Wird ihm das Leben arg und Dunkles immer wichtger

So muss er kämpfen von früh bis in die Nacht
Daher sieht er Krimis und Aktionsfilme mit Bedacht
Denn es ist gut zu wissen ja die Welt ist schlecht
Die Filme und Zeitungen geben ihm ja täglich Recht

So lauert überall Gefahr und Tot
Des Lebens Mitte gerät dabei ganz aus dem Lot
Und als er alles hat bekämpft und angeklagt
Wurde nichts wirklich besser er nur ganz verzagt

Der Held wird klein und still
Ja ist denn Kampf das was ich wirklich will
Will Freude Verbundenheit und Liebe
Setzte dabei rundum nur harte Hiebe

Ich lass die Dunkelheit sich selber sein
Zünd mir ein Licht bin selber Sonne hell und rein
Mein Leben und mein Sein verschwend ich nimmer
Bin Dir und mir Freund Bruder Nachbar immer

 

 

 

 

»

  1. …. ein Text so wahr und wichtig ist …
    es gibt unzählige Menschen die so leben wie in diesem,
    deinem Text beschrieben.
    Es ist halt schade, dass sie nicht erkennen, dass sie den mächtigsten, schlimmsten, zerstoererischsten Kampf gegen sich SELBST führen …
    Segen dir im Lichte der Liebe!
    Herzlichst aus Oberoesterreich
    M.M. aus dem kleinen, bescheidenen Gedanken-Reich

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..