Hallo Lüge, wer bist du?

Standard
Hallo Lüge, wer bist du?

Die Wahrheit
Legte mir ans Herz
Dies zu rebloggen
freudig dankend Noemi
Joaquim

Mein Weg mit Jesus

Lügen ist durch und durch ein Zeichen der ANGST. Die Angst nicht die Wahrheit zu sagen, ist auf Zeit sogar tödlich. Ich habe es auch schon erlebt. Du baust dir ein großes Lügen-Konstrukt auf und es ist schwierig aus dieser Spirale wieder rauszukommen. Ja, man hat Angst davor den Schritt zu wagen, zu gestehen, Angst vor den Konsequenzen die man sich ausmalt. Die Lüge aufrecht zu halte wird immer schwieriger, man fällt in ein Loch, tiefer und tiefer. Du wirst von der Wahrheit immer wieder eingeholt, die Wahrheit sitzt dir buchstäblich im Nacken, nähmlich solange bis du den Mut hast die Angst zu überwinden und zu gestehen. Dein Gewissen, deine Innere Stimme macht dich auf deine nicht Wahrheit immer wieder aufmerksam. Also frage ich mich, warum all die Mühe zu lügen und Hand in Hand mit der Angst zu gehen? Warum der Angst so viel Raum und Macht geben? Wenn…

Ursprünglichen Post anzeigen 133 weitere Wörter

Über hansjoachimantweiler

Wenn ich in mir bin Kann ich über mich keine Auskunft geben Also hier außer mir Was mich bewegt bezeugen die Texte Was ich fühle der Stil Was mein Wollen Vermittelt der Inhalt nein der Ton das Fluid der Klang hm Lieben Nur das Denn Es ist alles Über mich gesagt Und Dich

Eine Antwort »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..