Lieben

Standard

Es gibt das Lieben des Körpers
Zärtlich wild und frei von Scham
Sinnlich und tierisch wahr
Leise und wild wie ein Vulkan

Auch der Seele Lieben schon erhöht
Ist von eigner Art ob Sie verwandt
Sich unähnlichem auch paart
Wahlverwandtschaft hat Es Goethe

Wohl genannt kannte Sie war selbst
Dem werbenden Schiller zögernd erst
Dann an verwandt Alles was beseelt ist
Ihrer Lieben Sinn und edel Wert

Zuletzt der Geist der feurig ja dem
Feuer ist entsprungen Er liebt wie
Götter einst besungen wie keines
Menschen Sinn es je bedacht die
Liebe brennt in heller Nacht

»

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.